Ministerium der Finanzen

Publikationen und Informationen

Steuern und Finanzamt

Bauen und Liegenschaften

Haushalt und Finanzen

Landesbeteiligungen, Bürgschaften, Sparkassenaufsicht, Offene Vermögensfragen

Öffentlicher Dienst

Kommunalfinanzen

Finanzausgleichsgesetz

Neues Fenster: Bild - Rathaus Dahme-Mark - vergrößern Foto: Rathaus Dahme-Mark © ArTo - Fotolia

Das Brandenburger Finanzausgleichsgesetz (BbgFAG) stellt eine wesentliche Finanzierungssäule der Kommunen dar und leistet so einen Beitrag zur Stabilisierung der kommunalen Finanzen.

Brandenburger Finanzausgleichsgesetz (BbgFAG)

aktuelle Fassung des BbgFAG auf BRAVORS

Historie:

Sechstes Gesetz zur Änderung des Brandenburgischen Finanzausgleichsgesetzes
(vom 15. März 2016)

Fünftes Gesetz zur Änderung des Brandenburgischen Finanzausleichgesetzes
(vom 3. Juli 2015)

Viertes Gesetz zur Änderung des Brandenburgischen Finanzausgleichsgesetzes
(vom 15. Oktober 2013)

Drittes Gesetz zur Änderung des Brandenburgischen Finanzausgleichsgesetzes
(vom 18. Dezember 2012)

Zweites Gesetz zur Änderung des Brandenburgischen Finanzausgleichsgesetzes
(vom 20. Dezember 2010)

Erstes Gesetz zur Änderung des Brandenburgischen Finanzausgleichsgesetzes
(vom 27. Oktober 2006)

Gesetz über den allgemeinen Finanzausgleich mit den Gemeinden und Gemeindeverbänden im Land Brandenburg - Brandenburgisches Finanzausgleichsgesetz - BbgFAG (Fassung vom 29. Juni 2004)

Letzte Aktualisierung: 24.03.2016
Bookmarken bei
Facebook Twitter Google Bookmarks VZ Netzwerke Delicious StumbleUpOn