Ministerium der Finanzen

Publikationen und Informationen

Steuern und Finanzamt

Bauen und Liegenschaften

Haushalt und Finanzen

Landesbeteiligungen, Bürgschaften, Sparkassenaufsicht, Offene Vermögensfragen

Öffentlicher Dienst

Was ändert sich für Brandenburgs Steuerzahlerinnen und Steuerzahler ab 2017?

Neues Fenster: Bild - Kindergeld - vergrößern Familien können sich freuen © Fotolia
Zum Jahreswechsel 2016/2017 treten für die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler in Brandenburg einige Änderungen in Kraft. Über die wichtigsten Änderungen informiert das Ministerium der Finanzen weiter

Liegenschaften und Bau, Allgemein

29.03.2017 Wichtiger Schritt für den Entwicklungsbereich Krampnitz | 19/2017

Finanzminister Görke erfreut über das Verhandlungsergebnis

Neues Fenster: Bild - PK Entwicklungsbereich in Krampnitz - vergrößern Bert Nicke, Christian Görke und Jann Jakobs (v.l.) © MdF/Vieweg
Durchbruch für den Entwicklungsbereich in Krampnitz: Die Landeshauptstadt hat mit dem Wohnungsunternehmen Deutsche Wohnen Gruppe einen privaten Investor gefunden, der auf dem ehemaligen Kasernengelände in Krampnitz einen wichtigen Beitrag zum Wohnungsbau in Potsdam leisten will. Oberbürgermeister Jann Jakobs: „Ich freue mich, dass wir in enger Abstimmung mit dem Land den Entwicklungsbereich jetzt gemeinsam voranbringen können. Krampnitz wird ein wichtiger Baustein für den Wohnungsbau in Potsdam – vor allem auch für den Bereich sozial verträglicher Mieten. Dafür haben wir mit der Deutschen Wohnen AG einen finanzstarken und in Denkmalsfragen erfahrenen Investor gewinnen können. Ich möchte daher dem Unternehmen und Finanzminister Christian Görke für die gute Zusammenarbeit danken.“ weiter

Personal, Tarif- und Besoldungsrecht, Allgemein

27.03.2017 Zeit- und wirkungsgleiche Übernahme des Tarifergebnisses auf die Beamtinnen und Beamten des Landes | 18/2017

Zusätzlich wird Besoldung zweimal um weitere 0,5 Prozent angehoben

Neues Fenster: Bild - Portrait Finanzminister Christian Görke - vergrößern Finanzminister Christian Görke ©Kathleen Friedrich
Brandenburgs Beamtinnen und Beamten, Richterinnen und Richter sowie die Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger des Landes bekommen rückwirkend zum Jahresbeginn 2017 und in einer weiteren Stufe zum Jahresanfang 2018 mehr Geld. Die Dienst- und Versorgungsbezüge steigen zum 1. Januar 2017 um 2,65 Prozent (abzüglich 0,2 Prozent für Versorgungsrücklage) und ab 1. Januar 2018 um weitere 2,85 Prozent. weiter

Allgemein

24.03.2017 Behördenstandort Brandenburg an der Havel darf nicht geschwächt werden | 17/2017

Finanzminister Görke schreibt zwecks Erhalts der ZfA an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble

Neues Fenster: Bild - Finanzminister Christian Görke - vergrößern Finanzminister Christian Görke ©J. Bergmann
Finanzminister Christian Görke hat sich heute mit einem Brief an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble gewandt, in welchem er ihn auf-fordert, die aktuell in der Öffentlichkeit bekannt gewordenen Schließungs-pläne der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) mit Sitz in Bran-denburg an der Havel zu verhindern. weiter

Reden, Steuern, Allgemein

20.03.2017 Neue Steuerberaterinnen und -berater in Brandenburg bestellt | 16/2017

Finanzminister Görke appelliert, Blick für das Gemeinwesen zu bewahren

Neues Fenster: Bild - Minister Görke gratuliert Steuerberatern - vergrößern Finanzminister Christian Görke gratuliert © MdF/STBK Potsdam
Brandenburgs Finanzminister Christian Görke hat den neu bestellten Steuerberaterinnen und Steuerberatern im Land Brandenburg zu den bestandenen Prüfungen gratuliert. 14 Prüflinge hatten im Februar das Steuerberaterexamen bestanden. Heute erhielten die ersten sieben von ihnen bei einer Feierstunde der Steuerberaterkammer Brandenburg in Potsdam ihre Bestellungsurkunden. Insgesamt hat die Steuerberaterkammer Brandenburg 1.152 Mitglieder; davon sind 990 Steuerberater/-innen/Steuerbevollmächtigte und 162 Steuerberatungsgesellschaften. weiter

Allgemein, Landesbeteiligungen

20.03.2017 Zwei Milliarden Euro für Brandenburg | 15/2017

Förderbank sagte knapp 2 Milliarden Euro Fördermittel zu. Fördervolumen stieg um 37 Prozent gegenüber 2015. Höchstes Förderergebnis seit 20 Jahren

Neues Fenster: Bild - Tillmann Stenger und Christian Görke bei Jahres-Pressekonferenz der ILB zum Ergebnis 2016 - vergrößern Tillmann Stenger und Christian Görke bei der Jahres-Pressekonferenz der ILB zum Ergebnis 2016 © MdF/ I. Mattern
Die Brandenburger Förderbank ILB hat 2016 mit knapp 2 Milliarden Euro zugesagten Fördermitteln das höchste Ergebnis im Fördergeschäft seit 20 Jahren erzielt. Mit den Geldern werden insgesamt 5.074 Vorhaben im Land Brandenburg unterstützt. Brandenburgs Finanzminister und ILB-Verwaltungsratsvorsitzender Christian Görke: „Die ILB erzielt seit Jahren verlässlich gute Förderergebnisse. Zu ihrem Jubiläum – im 25. Geschäftsjahr – steht nun jedoch eine herausragende Zahl in den Büchern: 2 Milliarden Euro für Brandenburg." weiter

Ausstellung "So weit das Auge reicht"

Fotografien von Winfried Mausolf

Neues Fenster: Bild - Oderlandschaft - vergrößern "Oderlandschaft" von Winfried Mausolf
Die Fotografien von Winfried Mausolf sind derzeit im Ministerium der Finanzen in einer umfassenden Werkschau zu sehen. Seine Arbeiten umfassen stimmungsvolle Naturaufnahmen, beeindruckende Luftbilder und einfühlsame Porträts. Internationale Bekanntheit erlangte Winfried Mausolf insbesondere mit seinen Porträtfotografien bekannter Sportler wie Henry Maske, Axel Schulz und den Brüdern Klitschko. weiter
Bookmarken bei
Facebook Twitter Google Bookmarks VZ Netzwerke Delicious StumbleUpOn


Von der Vision zur Wirklichkeit

Titel: Von der Vision zur Wirklichkeit

"Von der Vision zur Wirklichkeit"
Bildband zum Landtagsneubau in Potsdams historischer Mitte.
hier erhältlich


audit berufundfamilie

Logo audit berufundfamilie