Ministerium der Finanzen

Publikationen und Informationen

Steuern und Finanzamt

Bauen und Liegenschaften

Haushalt und Finanzen

Landesbeteiligungen, Bürgschaften, Sparkassenaufsicht, Offene Vermögensfragen

Öffentlicher Dienst

Ausstellung: REFLEXIONEN

Arbeiten der Druckgrafik und Fotografie aus der Kunstschule Potsdam

zwei Bilder: links Lichtreflexe von der nächtlichen Breiten Straße in Potsdam vor der Landtagsfassade, rechts: Zeichnung: Dampflokomotive und Sonne © Kunstschule, MdF

Die Kunstschule Potsdam stellt in dieser Ausstellung Arbeiten aus den Kursen der Druckgrafik und der Fotografie vor.

Die Bilder zeigen vielfältige Themen und Techniken, die in den Werkstätten der Kunstschule Potsdam mit Kindern und
Erwachsenen im Laufe der letzten Jahre entstanden sind.

Druckgrafik:

In diesem wöchentlich stattfindenden, dreistündigen Kurs entstehen Tiefdrucke in verschiedenen Verfahren wie Kaltnadelradierung, Aquatinta, Vernis mou, Reservage oder Hochdrucke wie Linol- und Holzschnitte. Auch die Monotypie (das Drucken anhand einer Glasplatte) kann gewählt werden.
In seinem über 20-jährigen Bestehen sind in diesem Kurs die unterschiedlichsten Arbeiten entstanden – es finden sich Landschaften, Interieurs und Architekturdarstellungen, Pflanzenbilder, Porträts, Akte und vieles mehr. Die Ausstellung gibt Einblicke in die Vielfältigkeit sowohl der Motive als auch der gewählten Drucktechniken.

Conrad Panzner
Dozent der Druckgrafik an der Kunstschule Potsdam

Fotografie:

Die Fotografieklasse gehört seit vier Jahren fest zum Angebot der Kunstschule Potsdam. Einmal wöchentlich bietet sie vor allem jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich intensiv mit digitaler Fotografie auseinanderzusetzen. Themen wie Landschaftsfotografie, Porträt, Dokumentation oder experimentelle Bildfindungen werden dabei fotografisch untersucht und besprochen.

Michael Lüder
Dozent Fotografie an der Kunstschule Potsdam

Die Ausstellung ist ab dem 18. Januar 2018 in den Räumen des Ministeriums der Finanzen zu sehen.

Letzte Aktualisierung: 15.01.2018
Bookmarken bei
Facebook Twitter Google Bookmarks VZ Netzwerke Delicious StumbleUpOn